Draussen & Sein - Seminar

4. - 9. Juni 2019

13. - 18. August 2019

DIE SEMINARGEBÜHREN UND DEINE ANMELDEMÖGLICHKEIT

FINDEST DU WEITER UNTEN!

 

MONATLICHE

SELBSTERKENNTNIS

INFOS

 

UND EINE

ATEMMEDITATION

VON EQUIANO GRATIS!



Ruhige Alleinlage

Traumhafte Natur

Schöne Zimmer


Mehr Eindrücke vom Zentrum für Ganzheitliche Selbsterkenntnis HIER!

Adresse: Lamplstätt 1 in 83564 Soyen (Bayern)


Über das Seminar

Dieses Seminar richtet sich an Menschen die bereit sind sich selbst und der Natur ehrlich zu begegnen. Hierfür dient uns eine ganzheitliche Erfahrung in der Natur bei uns in Lamplstätt. Es geht vor allem um die Möglichkeit, das Band zwischen Dir und Deiner (inneren) Natur zu erforschen, zu erleben und zu festigen.

 

Was bewegt sich dort draußen?

Was bewegt sich in mir?

Wie kann ich dem was sich in mir bewegt Ausdruck verleihen?

Was genau gibt es in der Natur, das mich so sehr erfüllt und nährt?

Warum kultiviere ich dies weniger als andere Bereiche in meinem Leben?

 

An einem geschützten Platz im Wald, nahe den Elementen, wollen wir unsere Aufmerksamkeit ganz diesen Fragen und weiteren Themen widmen. In diesem Seminar werden wir auf jegliche elektronische und andere unnatürliche Stimulationen verzichten. Dies ermöglicht uns, ganz am Platz anzukommen und den Zugang zu unserer Intuition mehr freizulegen. Zudem wollen wir jeden Tag in einer gesunden Balance zwischen Innenschau und  Ausdruck erleben. 

 

Wir  werden täglich einen Zeitraum in Stille mit uns selbst verbringen, immer wieder zusammen kommen für gemeinsame Atemmeditationen und spezielle Übungen, die uns ermöglichen noch mehr mit unserem innersten und der Natur um uns herum in Verbindung zu gehen. Zugleich werden wir auch täglich Zeit in natürlicher Gemeinschaft verbringen. Hier wird der Raum für Austausch und Kreativität geöffnet. Jeden Abend versammeln wir uns am Lagerfeuer, teilen und reflektieren unser Erlebtes, genießen fein zubereitetes Essen und runden den Tag mit der verbindenden Kraft des gemeinsamen Singens ab.

 

Ganz bewusst werden wir in diesen Tagen zwei Mahlzeiten zu uns nehmen um klar und leicht den Moment zu erfahren. Mittags einen frischen Snack aus Obst und Nüssen aus dem Garten, abends eine warme nährende Mahlzeit. An einem Tag verzichten wir bewusst auf physische Nahrung. Hier ist die Einladung ganz nach innen zu kehren und zu erforschen welche Bereiche in meinem Leben mich ebenfalls „nähren“ können.

 

Während der gesamten Seminartage werden wir in der Natur übernachten. Es wird eine große Plane geben, unter die man sich legen kann. Gerne kannst du auch dein Zelt mitbringen oder dir am Ankunftstag deine eigene Plane auf dem Gelände aufspannen. Mit dem Sternenhimmel als letzten Eindruck auf den Sinnen einzuschlafen trägt eine berührende Magie in sich. Hier verbinden wir uns bewusst mit der Kraft der Nacht!


Themen und Inhalte

- Eintauchen in die Natur

- Wertschätzung für die kleinen, feinen Dinge im Leben

- Die Natur als Spiegel deiner Selbst erleben

- Täglich geführte Atemmeditationen

- Raum für Stille / Raum für Ausdruck

- Einen Tag ohne fester Nahrung erleben

- 5 Tage draußen sein in der Natur, ohne elektronische Geräte oder andere    Ablenkungen

- Kraftvolle Erfahrungen mit den Elementen


Seminarstruktur

Ankunftstag: 15 Uhr Lageraufbau, Einführung und gemeinsames Abendessen

1. Tag: Morgenmeditation, "Spiegel der Natur" - Sitzplatzübung, Spezielle Übung, Kreativwerkstatt, Redekreis

2. Tag: Morgenmeditation, "Spiegel der Natur" - Sitzplatzübung, Spezielle Übung, Kreativwerkstatt, Redekreis

3. Tag: Morgenmeditation, "Spiegel der Natur" - Sitzplatzübung, Spezielle Übung, Redekreis und Quellwasser

4. Tag: Morgenmeditation, "Spiegel der Natur" - Sitzplatzübung, Spezielle Übung, Kreativwerkstatt, Redekreis

5. Tag: Integration, Reflektion und Abschlusskreis


Verpflegung

 

Am Ankunftstag wird es eine herzhafte Gemüsesuppe geben. An drei Tagen gibt es mittags einen frischen Snack aus Nüssen und Obst aus dem Garten. Am Abend werden wir herzhaftes, vorwiegend Vegan/Vegetarisches Essen genießen. Einen Tag und eine Nacht bleiben wir ohne feste Nahrungsmittel und genießen frisches Quellwasser aus der Nähe des Seminarzentrums.


Angebote während des Seminars

1. Atemmeditationen

Täglich treffen wir uns zum gemeinsamen Atmen. Diese spezielle Art des Atmens wird uns spürbar mehr Energie zuführen und uns klar mit dem gegenwärtigen Moment und uns selbst verbinden.

 

2. "Spiegel der Natur" - Sitzplatzübung

Bei dieser Übung wählt ein Teilnehmer einen ihn ansprechenden Platz in der Natur aus. Dort wird er täglich für eine gewisse Zeit sitzen bleiben und in Stille beobachten, was hier und jetzt ist. Jeden Morgen kehren die Teilnehmer an den gleichen Platz zurück.

 

3. Spezielle Übungen

Hier erfahren wir die Natur und uns selbst auf vielfältige Art und Weise.

 

4. Kreativwerkstatt

In diesem Zeitraum haben wir die Möglichkeit unserer Schaffenskraft nachzugehen,  diese auf kreativem Weg zu erforschen und somit dem was in uns geschieht Ausdruck zu verleihen.

 

5. Redekreise

Jeweils am Abend wird es Redekreise geben, wo wir unsere Erfahrungen austauschen und das Erlebte des Tages tiefer sinken lassen.

 

6. Gemeinsames Singen

Täglich verbinden wir uns mit der Kraft der Musik und werden gemeinsam einfache Lieder und Mantren singen.


Die Seminarleiter

DAVID MÜHLBAUER

Relativ bald in meinem Leben fand ich mich in einem Zustand wieder, an dem das "Nicht-Sehen" und "Nicht-Ausleben Wollen" meiner Ängste, Gefühle und Emotionen zunehmend unbefriedigender und destruktiver wurde. Also begann ich zu forschen, was bzw. wer hinter all dem liegt.
Diese Reise führte mich von verschiedenen Kulturen und Gemeinschaften, Visionssuchen in der Natur, dem Weg der inneren Nahrung und dem Kultivieren von mehr Achtsamkeit und Körperbewusstsein, hin zu dem einen unabdingbaren Wunsch.
Dem Wunsch, die Musik, die mir  innewohnt, freizulegen, sie anzunehmen und auszuleben.
Als Wildnispädagoge, Coach für ganzheitliche Selbsterkenntnis und Sozialpädagoge (i.A.) möchte ich auch Mitmenschen für diesen Weg begeistern und ihnen die Möglichkeit geben, sich selbst mehr und mehr kennenzulernen.

SELINA LUKESCH

Seit ich denken und vor allem fühlen kann, spüre ich eine tiefe Verbindung zur Natur und den Wunsch auch meine innere Natur stets zu erforschen und zu leben. Im Spiegel der Natur sehe ich ein großes Potenzial sich wieder mit sich und dem uns alle inne wohnenden Urvertrauen zu verbinden. Auf meiner Suche nach dem puren und echten Sein werde ich inmitten der vier Elemente immer wieder fündig.

Nach meinem Studium der darstellenden Künste und Theaterpädagogik möchte ich nun als Künstlerin, holistische Stimmtherapeutin und angehender Coach für ganzheitliche Selbsterkenntnis Menschen zu ihrer inneren Wahrheit begleiten und sie ermutigen ihrer natürlichen Intuition zu folgen.

 



Vorbereitung

Prinzipiell gibt es für diese Erfahrung keine Vorbereitung. Die Seminartage sind ein in sich abgeschlossener Prozess, unabhängig davon, was du zuvor erlebt hast. Wir empfehlen dir auf deine innere Führung zu achten und intuitiv deine Art von Vorbereitung zu durchlaufen. Dabei gibt es kein Konzept, sei gerne bereit dich selbst neu kennenzulernen.

Wenn du eine Ernährungsumstellung oder eine Darmreinigung im Vorfeld als stimmig erachtest, folge gerne deinem Impuls. Doch ist das keine Voraussetzung und nicht zwingend notwendig. Die beste Vorbereitung für das Seminar ist, wenn du so entspannt wie möglich kommst und innerlich bereit bist, eine ganz neue Erfahrung zu machen. Denke am besten auch nicht zu viel über die Zeit nach dem Seminar nach, wer weiß, was für ein Mensch du dann sein wirst!

Vier Wochen vor dem Seminar wird es eine Begrüßungsmail an die gesamte Gruppe geben. Dadurch sind wir bereits vorab virtuell verbunden, es können Fahrgemeinschaften gebildet werden, du bekommst eine Mitbringliste und wir lernen uns schon einmal kennen.

Die Seminartage sind nur für dich, bitte schließe alle Erledigungen Zuhause ab und leite in die Wege, dass deine Liebsten solange gut versorgt sind. Wer weiß, wann du wieder einmal die Gelegenheit bekommst, dir voll und ganz Zeit für dich und dein Wohlbefinden zu nehmen.


Ausgleich Draussen & Sein - Seminar

1. Anzahlung für eine verbindliche Reservierung 200€

2. Restzahlung einen Monat vor Seminarbeginn 290€

3. Übernachtungen gratis, unter freiem Himmel im "1000-Sterne-Hotel Mutter Erde"

 

GESAMT 490€

 

Ratenzahlungen sind nach Absprache mit uns möglich

 

KLICKE HIER FÜR VERGÜNSTIGTE SEMINAR KOMBINATIONSMÖGLICHKEITEN!

Rückerstattung

Sollte das Seminar ausfallen, wird die komplette Anzahlung zurückerstattet. Sollte ein Teilnehmer durch irgendeinen Grund nicht am Seminar teilnehmen können, werden die 200€ der Reservierungsgebühr einbehalten und der Rest rückerstattet. Diese 200€ können jedoch für ein anderes Seminar angerechnet werden. Nach dem Seminar kann keine Geldrückerstattung erfolgen.


Deine Zustimmung

Bitte lies dir folgende Punkte aufmerksam durch und melde dich nur dann zu einem Seminar an, wenn du alle genannten Dinge berücksichtigen möchtest. Wir beabsichtigen nicht jemanden einzuschränken, sind jedoch für einen liebevoll-geschützten Raum der gesamten Seminargruppe zuständig. Um mit all unserer Erfahrung die Qualität des Seminars für alle Beteiligten zu gewährleisten, sind uns folgende Anliegen wichtig:

 

1. Kinder: Diese Zeit ist nur für dich, bitte versorge deine Schützlinge während der Seminartage so gut, dass du dich voll und ganz auf deinen inneren Prozess konzentrieren kannst.

2. Tiere: Es ist nicht möglich Hunde oder andere Tiere zum Seminar mitzubringen.

3. Telefonate: Wenn überhaupt, bitte nur am Ankunftstag , sodass du deinen Mitmenschen sagen kannst, dass du gut angekommen bist und danach frühestens am Abschlusstag des Seminars.

4. Musizieren: Während diesem Seminar bitte nicht musizieren. Wir lauschen der Musik der Natur!

5. Selbstmitgebrachte Nahrungsmittel: Außer für den Ankunftstag, bitte alles Zuhause lassen. Wir bitten dich auch während des Seminars nirgendwo einkaufen zu gehen. Solltest du Etwas wirklich dringend benötigen, wende dich bitte an uns.

6. Rauchen: Bitte rauche nicht während dem Seminar. Die geschaffene Atmosphäre ist ideal, um deinen zwanghaften Bezug zum Rauchen in eine angenehme Wahlfreiheit zu wandeln.

7. Medikamente: Solltest du aktuell Medikamente nehmen und gerne am Seminar teilnehmen wollen, melde dich bitte bei mir. Ich werde die bisherigen Erfahrungswerte und Möglichkeiten deiner Teilnahme mit dir besprechen.


Anmeldung

Bitte nimm dir die Zeit, um die Fragen im Formular zu beantworten. Dadurch bekommen wir einen Eindruck von dir und wir können uns über deine Teilnahme bei einem der Seminare austauschen. Die Eintragung in das Formular ist noch keine feste Anmeldung, bitte warte hierfür unsere Antwort ab.

Sobald wir gemeinsam feststellen, dass deine Teilnahme bei einem der Seminare sinnvoll und bereichernd für dein Leben sein kann, lassen wir dir eine Rechnung zukommen. Mit der Überweisung der Reservierungsgebühr bist du fest angemeldet. Sollte vom Zeitpunkt deiner Zusage, bis eine Woche danach keine Überweisung erfolgt sein, kann dein Platz an eine andere Person vergeben werden.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Haftungsausschluss

Die Seminarleitung übernimmt keine Verantwortung für jegliche körperliche oder psychische Schäden, welche vor, während oder nach dem Seminar auftreten und ist zur gleichen Zeit stets bemüht, den Transformationsprozess der Teilnehmer mit bester gesundheitlicher und wohlwollender Absicht zu begleiten.

Die Teilnehmer übernehmen volle Verantwortung für all ihr Handeln und ihre Entscheidungen vor, während und nach dem Seminar und können sich jederzeit aus den Seminarangeboten ausnehmen oder das Seminar abbrechen.

Es wird empfohlen, ein bis zwei Wochen vor dem Seminar eine ärztliche Untersuchung zu machen, um den persönlichen Gesundheitsstand zu prüfen und dessen Stabilität zu gewährleisten. Dasselbe gilt für die Zeit nach dem Seminar.

Das Naturleben und Meditations Seminar ist keine neue Philosophie oder Religion. Es wird ein liebevoller Raum geschaffen, in dem jeder Teilnehmer seiner eigenen, inneren Wahrheit begegnen darf.

Bitte lies dir die Seminarbeschreibung aufmerksam durch und melde dich nur dann an, wenn du allen erwähnten Dingen zustimmen kannst. Zu Beginn des Seminars wirst Du gebeten, den Haftungsausschluss zu unterschreiben, dies ist Voraussetzung zur Teilnahme. Danke für dein Verständnis und eine wundervolle Zeit für dich, bis wir uns treffen.