Männer - Intensiv - Seminar

10. - 18. Oktober 2018

DIE SEMINARGEBÜHREN UND DEINE ANMELDEMÖGLICHKEIT

FINDEST DU WEITER UNTEN!


Unser Seminarzentrum "Lamplstätt"

Ruhige Alleinlage

Traumhafte Natur

Schöne Zimmer


Mehr Eindrücke vom Zentrum für Ganzheitliche Selbsterkenntnis HIER!

Adresse: Lamplstätt 1 in 83564 Soyen (Bayern)


Über das Seminar

Beim Männer - Intensiv - Seminar kommen wir zusammen, um uns tiefgreifend selbst zu begegnen, überflüssigen Unsinn abzulegen und in Liebe, klar auszurichten. Es wird kein hartes Bootcamp sein und wir werden uns auch nicht weichspülen. Vielmehr hast du in diesem Seminar die Möglichkeit, deine Männlichkeit in die Hände zu nehmen und an eine innere Kraft anzuknüpfen, die dich leitet und trägt, unabhängig davon, was außerhalb von dir passiert. Den Raum zu halten für das, was ist, im Herzen verbunden und mit dem nötigen Humor gegenüber dir selbst.

 

Dieses Seminar ist eine Initiation und du entscheidest zu jedem Zeitpunkt, wie weit du gehen möchtest. Alles darf sein, nichts muss. Bei allen Angeboten hast du die Freiheit ein klares JA oder ein klares NEIN zu geben. Egal, wie du dich entscheidest, bist du ein Teil der Gruppe und darfst in deiner einzigartigen Wahrheit sein. Dieses Seminar verbindet wilde, unabhängige Freiheit mit strukturierter, liebevoller Ausrichtung.

 

Wenn du dich danach sehnst, in deinem Leben König zu sein, bist du herzlich eingeladen mit uns in der Tiefe zu erkennen, wer wir sind. Die wahren Könige dieses Lebens sind in Wirklichkeit die wahren Diener des Lebens.


Themen und Inhalte

1. REINIGUNG

Zu Beginn des Seminars widmen wir uns der Reinigung und werden angestaute Intensitäten lösen. Dadurch wird der Körper freier und Energie kann wieder besser in uns fließen.

 

2. DER KRIEGER

Der Krieger erinnert uns an unsere Wurzeln. In ihm steckt unsere Urkraft. Wenn er aus der Balance ist, wird er entweder zerstörerisch oder unterdrückt und leblos. Ein wahrer Krieger kann leben, ohne den zwanghaften Kampf zu suchen und dennoch scheut er Konfrontation nicht.

 

3. DER MAGIER

Der Magier weiss, wie man Energie lenkt. Er agiert auch hinter den Kulissen des Sichtbaren. Wenn er aus der Balance ist, wird er entweder manipulativ oder gefühllos. Ein wahrer Magier richtet seine Aufmerksamkeit auf sein Herz und lässt sich von diesem leiten.

 

4. DER PRIESTER

Der Priester hat erkannt, dass er nur sich selbst heilen kann. Er ist bereit alle drei Auge zu öffnen und seine Wahrheit zu leben. Wenn er aus der Balance ist, wird er dominant und machtgierig oder hilflos verwirrt. Ein wahrer Priester ist bereit dem Leben zu dienen und seine Einzigartigkeit konstruktiv zum Wohle Aller, einzubringen.

 

5. DER KÖNIG

Wenn Krieger, Magier und Prister in einem Mann wieder in Balance kommen, geht ein Mann den Weg des Königs. In Aufrichtigkeit gegenüber sich selbst, leugnet er seine Männlichkeit nicht. Er ehrt das Weibliche in sich selbst und dadurch auch die Frauen, die er antrifft. Ein König verabschiedet sich von seinen Spielchen und lebt als erwachsener Mensch. Er hat erkannt, dass nach der Selbsterkenntnis der Weg der Meisterschaft beginnt und, dass jede Situation dafür gemacht wurde, um ihm zu lehren. Ein Leben ohne Ausreden - in Liebe - mit Kraft.


Die Seminarstruktur

Es wird eine absolute Abenteuerreise und ganz bewusst, unterstützen wir dich bereits vor dem Seminar dadurch, dass du nicht genau weisst, wann etwas stattfindet und was wir genau machen. Für dieses Seminar sollte man sich nicht rational entscheiden, sondern intuitiv, weil du ahnst, dass es der nächste richtige und wichtige Schritt für dein Leben sein wird! Folgende Anhaltspunkte geben dir eine Ahnung:

 

- Der Transformative Atem

- Selbsterkenntnis - Schwitzhütte

- Naturerfahrungen

- Übergebungsritual

- Eine respektvolle Männergemeinschaft

- Die eigene Sexualkraft ehren

- Mehrstündiges Intensivritual "Sitze in deiner Scheisse und ruhe in dir"


Angebote während des Seminars

1. QIGONG

Durch bestimmte Bewegungen erwecken wir Energie im Körper.

 

2. STEHMEDITATION

Kaum jemand kennt die Kraft der Stehmeditation. Sie stärkt deine Aufrichtigkeit und bereitet den Kanal, durch den Energie fließen darf.

 

3. ATEMÜBUNGEN

Hier lassen wir Energie von der Wurzel bis zum Scheitel aufsteigen und schaffen mehr innere Freiheit.

 

4. BOGENSCHIEßEN

Wir schießen, um zu schießen, nicht um zu treffen. Wahres ZEN bdeuet, in sich selbst den Punkt zu treffen, an dem das Ziel nicht mehr wichtig ist und dennoch richtungsweisend dient.

 

5. PHILOSOPHIEKREISE

Wir kommen fast täglich im Männerkreis zusammen und philosophieren über unsere wichtigen Lebensbereiche. Philosophieren bedeutet, dass verschiedene Ansichten frei neben einander im Raum stehen dürfen um zu wirken. Es bedeutet auch, dass wir uns im Einklang mit Paradoxie ergänzen und die eigene Meinung mit Humor betrachten.


Verpflegung

Wenn es etwas zu Essen gibt, werden wir das Essen genießen. Wenn es nichts zu Essen gibt, werden wir auch das genießen!


Die Seminarleiter

EQUIANO INTENSIO

Als Erfahrener Selbsterkenntnis-Seminarleiter, Buchautor und jemand, der sich immer wieder neuen Selbsterkenntisprozessen aussetzt, habe ich eine Passion darin, Menschen auf dem Weg zu sich selbst zu begleiten.

Ich sehe mich als lernenden Lebenslehrer und erfahre mitunter die größte Freude, wenn bei einem anderen Menschen eine Bewusstseinstüre aufgeht.

Es ist mir ein freudiges Anliegen, liebevolle und sichere Selbsterkenntnisräume zu schaffen, in denen es wieder leichter fällt, die wahre Schönheit des Lebens in allen Zellen zu erfahren! Mehr zu mir hier...

Beschreibung der Seminarhelfer folgt...


Ausgleich

1. Anzahlung für eine verbindliche Reservierung 200€

2. Restzahlung einen Monat vor Seminarbeginn 440€

3. Übernachtungspauschale einen Monat vor Seminarbeginn 350€

(zufällige Zimmerzuteilung im DZ/MZ oder nach Wunsch Wohnbus/Zelt)

 

GESAMT 990€

 

Einzelzimmerwunsch +84€ / Doppelzimmerwunsch +35€

Ratenzahlungen sind nach Absprache mit uns möglich


Rückerstattung

Sollte das Seminar ausfallen, wird die komplette Anzahlung zurückerstattet. Sollte ein Teilnehmer durch irgendeinen Grund nicht am Seminar teilnehmen können, werden die 200€ der Reservierungsgebühr einbehalten und der Rest rückerstattet. Diese 200€ können jedoch für ein anderes Seminar angerechnet werden. Nach dem Seminar kann keine Geldrückerstattung erfolgen.


Deine Zustimmung

Bitte lies dir folgende Punkte aufmerksam durch und melde dich nur dann zu einem Seminar an, wenn du alle genannten Dinge berücksichtigen möchtest. Wir beabsichtige nicht jemanden einzuschränken, sind jedoch für einen liebevoll-geschützten Raum der gesamten Seminargruppe zuständig. Um mit all unserer Erfahrung die Qualität des Seminars für alle Beteiligten zu gewährleisten, sind uns folgende Anliegen wichtig:

 

1. Kinder: Diese Zeit ist nur für dich, bitte versorge deine Schützlinge während der Seminartage so gut, dass du dich voll und ganz auf deinen inneren Prozess konzentrieren kannst.

2. Tiere: Es ist nicht möglich Hunde oder andere Tiere zum Seminar mitzubringen.

3. Telefonate: Wenn überhaupt, bitte nur am ersten Tag, sodass du deinen Mitmenschen sagen kannst, dass du gut angekommen bist und danach frühestens am Abschlusstag des Seminars.

4. Internet: Bitte gehe während des Seminars nicht online und bleibe ganz bei dir. Sollte es ein wichtiges Anliegen geben, kannst du dies mit meinem Laptop mit einem Internetstick kurz klären.

5. Eigene Praktiken: Habe außerhalb der Seminarübungen gerne deine eigene Praxis wie Meditation, Yoga, QiGong, usw. Bitte achte dabei den Raum der anderen Seminarteilnehmer. Es besteht nicht die Möglichkeit, dass du während dem Seminar eigene Angebote wie Yoga, Massagen oder Ähnliches anbietest, da es wichtig ist, dass du deine Energie ganz auf dich konzentrierst.

6. Agnihotra und andere Rituale: Gerne kannst du deine Rituale im Rahmen des Seminars mit Achtsamkeit weiterführen. Bitte drucke dir die entsprechenden Agnihotrazeiten selbständig vor dem Seminar aus und bringe sie mit.

WICHTIG: Die Seminarangebote gehen vor – sollten beispielsweise die Agnihotrazeiten mit den Seminarzeiten für Meditationen und spezielle Übungen zeitgleich sein, lasse dich bitte auf das Neue ein, für das du dich entschieden hast – das Seminar.

7. Musizieren: Wenn du ein Instrument mitbringen möchtest, kannst du das gerne tun. Achte bitte auch hier den Raum der anderen. Im Seminar wird es bestimmte Zeiten und Räumlichkeiten geben, in denen das musizieren nicht möglich ist.

8. Rauchen: Bitte rauche nicht während dem Seminar. Die geschaffene Atmosphäre ist ideal, um deinen zwanghaften Bezug zum Rauchen in eine angenehme Wahlfreiheit zu wandeln.

9. Medikamente: Es ist nicht möglich während dem Seminar Medikamente zu nehmen. Solltest du aktuell Medikamente nehmen und gerne am Seminar teilnehmen wollen, melde dich bitte bei mir. Ich werde die bisherigen Erfahrungswerte und Möglichkeiten deiner Teilnahme mit dir besprechen.


Anmeldung

Bitte nimm dir die Zeit, um die Fragen im Formular zu beantworten. Dadurch bekommen wir einen Eindruck von dir und wir können uns über deine Teilnahme bei einem der Seminare austauschen. Die Eintragung in das Formular ist noch keine feste Anmeldung, bitte warte hierfür unsere Antwort ab.

Sobald wir gemeinsam feststellen, dass deine Teilnahme bei einem der Seminare sinnvoll und bereichernd für dein Leben sein kann, lassen wir dir eine Rechnung zukommen. Mit der Überweisung der Reservierungsgebühr bist du fest angemeldet. Sollte vom Zeitpunkt deiner Zusage, bis eine Woche danach keine Überweisung erfolgt sein, kann dein Platz an eine andere Person vergeben werden.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Haftungsausschluss

Die Seminarleitung übernimmt keine Verantwortung für jegliche körperliche oder psychische Schäden, welche vor, während oder nach dem Seminar auftreten und ist zur gleichen Zeit stets bemüht, den Transformationsprozess der Teilnehmer mit bester gesundheitlicher und wohlwollender Absicht zu begleiten.

Die Teilnehmer übernehmen volle Verantwortung für all ihr Handeln und ihre Entscheidungen vor, während und nach dem Seminar und können sich jederzeit aus den Seminarangeboten ausnehmen oder das Seminar abbrechen.

Es wird empfohlen, ein bis zwei Wochen vor dem Seminar eine ärztliche Untersuchung zu machen, um den persönlichen Gesundheitsstand zu prüfen und dessen Stabilität zu gewährleisten. Dasselbe gilt für die Zeit nach dem Seminar.

Das Männer - Intensiv - Seminar ist keine neue Philosophie oder Religion. Es wird ein liebevoller Raum geschaffen, in dem jeder Teilnehmer seiner eigenen, inneren Wahrheit begegnen darf.

Bitte lies dir die Seminarbeschreibung aufmerksam durch und melde dich nur dann an, wenn du allen erwähnten Dingen zustimmen kannst. Zu Beginn des Seminars wirst Du gebeten, den Haftungsausschluss zu unterschreiben, dies ist Voraussetzung zur Teilnahme. Danke für dein Verständnis und eine wundervolle Zeit für dich, bis wir uns treffen.

"Der Mensch ist wie ein Permakulturgarten:

Einmal gut angelegt, entsteht ein sich selbst erfüllender Kreislauf aus Freude und Inspiration!"

(EQUIANO INTENSIO)