Individuelle Natur - Selbsterkenntniszeit

Termin für 2022 folgt...

DIE SEMINARGEBÜHR UND DEINE ANMELDEMÖGLICHKEIT

FINDEST DU AM ENDE DIESER SEITE!

 

MONATLICHE

SELBSTERKENNTNIS

INFOS

 

UND EINE

ATEMMEDITATION

VON EQUIANO GRATIS!



Das Wildniscamp Lamplstätt


Adresse: Lamplstätt 1 in 83564 Soyen (Bayern)


Über das Seminar

Natur ist die Kraft der Einfachheit! Der Ort, an dem bereits alles da ist. Beim Sein in der Natur tauchst du ein in die Energie und den natürlichen Rythmus des Lebens. Alte, überflüssige Informationen dürfen gehen, ungeklärte innere Themen eröffnen sich in einem neuen Licht und die Natur gibt dir Zeichen und Hinweise für deinen Weg.

 

Die äußere Natur dient dir als ein Spiegel deiner inneren Natur. Im Schoß von Mutter Erde kommst du ganz zu dir, kannst dich fallen lassen und holst neue Kraft für deinen Lebensweg!

 

Die Praxis der Naturvisionssuche ist so alt wie die Menschheit. Seit jeher setzen sich Menschen in Stille in die Natur, um ihrer inneren Wahrheit zu lauschen. Komm gerne zu uns und setze dich in die Wälder des Seminarzentrum Lamplstätt. Die Natur hier ist lebendig und hat eine intakte, liebevolle Wildheit.

 

Ganz praktisch: Während dem Seminar wirst du für vier Tage und drei Nächte alleine mit dir selbst im Wald sein. Wir bereiten mit dir zusammen einen feinen, geborgenen Platz für deine Zeit in der Natur. Du schläfst in deinem Schlafsack und bist Mutter Erde ganz nahe!

 

Nach vier Tagen und drei Nächten alleine im Wald, kommen wir als Gruppe zusammen und erfahren gemeinsam eine kraftvolle Wachnacht, in der wir meditieren, beten, Visionen empfangen, uns neu ausrichten und das Leben feiern!


Themen und Inhalte

1. REINIGUNG DEINES KÖRPERS

Du wirst vier Tage lang ohne feste Nahrung sein und deinem Körper die Möglichkeit geben, seine Energie zu nutzen, um sich zu reinigen und zu regenerieren. Zudem bekommst du von uns nach Bedarf, verschiedene natürliche Mittel, Pflanzen und Mineralien, um deine Entgiftung zu inspirieren und zu unterstützen.

 

2. REINIGUNG DEINES ENERGIEKÖRPERS

Bevor du dich an deinen Platz in der Natur setzt, zeigen wir dir Atemübungen, um dich immer wieder energetisch zu reinigen und offener zu werden, für das, was die Natur dir sagen und dich fühlen lassen möchte.

 

3. SPIEGEL DES EIGENEN LEBENS

Während du an deinem Platz in der Natur sitzt, hast du die Möglichkeit zu beobachten und die Tier- und Pflanzenwelt zu dir sprechen zu lassen. Alles was um dich herum passiert, gibt dir aufschlussreiche Hinweise über dein Inneres. Dieser hilfreiche Spiegel dient deinem Selbsterkenntnisprozess und inspiriert deine natürliche Dankbarkeit.

 

4. VISIONSWACHNACHT

Nach deinen vier Tagen und drei Nächten alleine im Wald, kommt die gesamte Gruppe in Stille im Kreis zusammen und wir werden eine Nacht durchwachen. Dabei lauschen wir erneut unserem Inneren, haben die Möglichkeit dem Leben Fragen zu stellen, Dank zu sagen, Visionen zu erkennen und uns dem inneren Fest dieser Nacht hinzugeben.


Die Seminarstruktur

Ankunftstag: 14Uhr Einführung und Ausrichtung für den Beginn der Waldzeit

1 Tag: Vorbereitung und Ausrichtung für die Waldzeit

2 Tag: Erster Tag der Waldzeit

3 Tag: Zweiter Tag der Waldzeit

4. Tag: Dritter Tag der Waldzeit

5. Tag: Vierter Tag der Waldzeit und abends gemeinsame Visionswachnacht

6. Tag: Integration und ein Festessen

7. Tag: Ausrichtung, Abschlussrunde und Abreise um 11 Uhr


Verpflegung und Begleitung

Am Ankunftstag essen wir gemeinsam eine abendliche Mahlzeit. Auch am Tag darauf wird es eine einfache Verpflegung geben. Während der vier Waldtage wird es keine feste Nahrung geben.  Am Integrationstag feiern wir dann ein genüssliches Fest mit verschiedenen Köstlichkeiten!

 

Bei Bedarf stehen wir Seminarleiter für klärende Gespräche zur Verfügung und unterstützen, wenn es körperlich oder psycho-emotional intensiv wird.


Die Seminarleiter

ROBERT FÖRG

Ein schwerer Lawinenunfall und das damit verbundene Nahtod Erlebnis, eine anschließende Visionssuche und jahrlange, intensive Selbsterkenntnisprozesse haben mir klar gezeigt, dass meine Berufung in der liebevollen Begleitung von Menschen liegt. Räume für Selbsterkenntnis zu öffnen und zu halten ist mir eine Herzensangelegenheit. Menschen begleiten und in ihre Kraft helfen ist meine Aufgabe und große Freude.

 

Als Wildnispädagoge und leidenschaftlicher Bergsteiger ist die Natur mein Raum zum Sein und Wirken. Sie ist Lehrer, Führer und Ort von Erkenntnis und Heilung.

 

Robert hat bei Equiano die Ausbildung zum Coach für Ganzheitliche Selbsterkenntnis durchlaufen.

 

Robert durfte für die Zeitschrift FREILERNER einen Artikel, zum Thema Männer Initiation  verfassen, der Dir weitere Informationen, Hintergründen und Anregungen gibt          

Download
Freilernerzeitschrift-RobertFoerg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

ARATI

Neben meiner großen Leidenschaft für das Yoga, Meditation und authentischen Beziehungen, schlägt mein Herz ebenso für die Kraft des Kakaos, selbst-gemachte Schokoladen und ganz besonders fürs Tanzen. In meiner Heimat veranstalte ich regelmäßig, neben dem Ecstatic Dance Allgäu, weitere tief gehende, lebendige und berührende Gruppen, um sich und anderen wahrhaftig zu begegnen.

 

Als Mensch und ausgebildeter Yogalehrer sehe ich im Yoga, wie auch im Leben selbst, eine niemals endende Reise aus Möglichkeiten, der Heilung und der Selbsterforschung. Auf meinem bisherigen Lebensweg hatte und habe ich das Glück, von großartigen Lehrern zu lernen, sowie zahlreiche Wege und Methoden der Selbsterkenntnis zu erfahren. Mit dem Herzen des ewigen Schülers bereitet es mir große Freude, weiter zu lernen, gemeinsam Räume der Achtsamkeit und Verbundenheit zu schaffen, mein Wissen zu teilen und andere Menschen ein Stück auf Ihrem Lebensweg zu begleiten.

 

Mehr Informationen zu mir hier:

https://www.breathe-backtolife.com/de/arati/

 

Arati hat bei Equiano die Ausbildung zum Coach für Ganzheitliche Selbsterkenntnis durchlaufen.


Vorbereitung

Prinzipiell gibt es für die Visionssuche keine Vorbereitung. Die Seminartage sind ein in sich abgeschlossener Prozess, unabhängig davon, was du zuvor erlebt hast. Zur gleichen Zeit beginnt die Transformation bei den meisten Menschen bereits mit der klaren Absicht am Seminar teilzunehmen. Ich empfehle dir auf deine innere Führung zu achten und intuitiv deine Art von Vorbereitung zu durchlaufen. Dabei gibt es kein Konzept, sei gerne bereit dich selbst neu kennenzulernen.

Wenn du eine Ernährungsumstellung oder eine Darmreinigung im Vorfeld als stimmig erachtest, folge gerne deinem Impuls. Doch ist das keine Voraussetzung und nicht zwingend notwendig. Die beste Vorbereitung für das Seminar ist, wenn du so entspannt wie möglich kommst und innerlich bereit bist, eine ganz neue Erfahrung zu machen. Denke am besten auch nicht zu viel über die Zeit nach dem Seminar nach, wer weiß, was für ein Mensch du dann sein wirst!

Vier Wochen vor dem Seminar wird es eine Begrüßungsmail an die gesamte Gruppe geben. Dadurch sind wir bereits vorab virtuell verbunden, es können Fahrgemeinschaften gebildet werden, du bekommst eine Mitbringliste und wir lernen uns schon einmal kennen.

Die Seminartage sind nur für dich, bitte schließe alle Erledigungen Zuhause ab und leite in die Wege, dass deine Liebsten solange gut versorgt sind. Wer weiß, wann du wieder einmal die Gelegenheit bekommst, dir voll und ganz Zeit für dich und dein Wohlbefinden zu nehmen.


Ausgleich Natur - Visionssuche

GESAMT 650€

 

Ratenzahlungen sind nach Absprache mit uns möglich


Deine Zustimmung

Bitte lies dir folgende Punkte aufmerksam durch und melde dich nur dann zu einem Seminar an, wenn du alle genannten Dinge berücksichtigen möchtest. Wir beabsichtigen nicht jemanden einzuschränken, sind jedoch für einen liebevoll-geschützten Raum der gesamten Seminargruppe zuständig. Um mit all unserer Erfahrung die Qualität des Seminars für alle Beteiligten zu gewährleisten, sind uns folgende Anliegen wichtig:

 

1. Kinder: Diese Zeit ist nur für dich, bitte versorge deine Schützlinge während der Seminartage so gut, dass du dich voll und ganz auf deinen inneren Prozess konzentrieren kannst.

2. Tiere: Es ist nicht möglich Hunde oder andere Tiere zum Seminar mitzubringen.

3. Telefonate: Wenn überhaupt, bitte nur am ersten Tag, sodass du deinen Mitmenschen sagen kannst, dass du gut angekommen bist und danach frühestens am Abschlusstag des Seminars.

4. Internet: Bitte gehe während des Seminars nicht online und bleibe ganz bei dir. Sollte es ein wichtiges Anliegen geben, kannst du dies mit meinem Laptop mit einem Internetstick kurz klären.

5. Musizieren: Wenn du für das Abschlussfest ein Instrument mitbringen möchtest, kannst du das gerne tun. Während deiner Zeit im Wald bitten wir dich, ganz bewusst ohne dein Instrument zu sein.

6. Selbstmitgebrachte Nahrungsmittel: Außer für den Ankunftstag, bitte alles Zuhause lassen. Solltest du Etwas wirklich dringend benötigen, wende dich bitte an uns.

7. Rauchen: Bitte rauche nicht während dem Seminar. Die geschaffene Atmosphäre ist ideal, um deinen zwanghaften Bezug zum Rauchen in eine angenehme Wahlfreiheit zu wandeln.

8. Medikamente: Solltest du aktuell Medikamente nehmen und gerne am Seminar teilnehmen wollen, melde dich bitte bei uns. Wir werden die bisherigen Erfahrungswerte und Möglichkeiten deiner Teilnahme mit dir besprechen.


Anmeldung

Bitte nimm dir die Zeit, um die Fragen im Formular zu beantworten. Dadurch bekommen wir einen Eindruck von dir und wir können uns über deine Teilnahme bei einem der Seminare austauschen. Die Eintragung in das Formular ist noch keine feste Anmeldung, bitte warte hierfür unsere Antwort ab.

Sobald wir gemeinsam feststellen, dass deine Teilnahme bei einem der Seminare sinnvoll und bereichernd für dein Leben sein kann, lassen wir dir eine Rechnung zukommen. Mit der Überweisung der Reservierungsgebühr bist du fest angemeldet. Sollte vom Zeitpunkt deiner Zusage, bis eine Woche danach keine Überweisung erfolgt sein, kann dein Platz an eine andere Person vergeben werden.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Haftungsausschluss

Die Seminarleitung übernimmt keine Verantwortung für jegliche körperliche oder psychische Schäden, welche vor, während oder nach dem Seminar auftreten und ist zur gleichen Zeit stets bemüht, den Transformationsprozess der Teilnehmer mit bester gesundheitlicher und wohlwollender Absicht zu begleiten.

Die Teilnehmer übernehmen volle Verantwortung für all ihr Handeln und ihre Entscheidungen vor, während und nach dem Seminar und können sich jederzeit aus den Seminarangeboten ausnehmen oder das Seminar abbrechen.

Es wird empfohlen, ein bis zwei Wochen vor dem Seminar eine ärztliche Untersuchung zu machen, um den persönlichen Gesundheitsstand zu prüfen und dessen Stabilität zu gewährleisten. Dasselbe gilt für die Zeit nach dem Seminar.

Das Natur - Visionssuche Seminar ist keine neue Philosophie oder Religion. Es wird ein liebevoller Raum geschaffen, in dem jeder Teilnehmer seiner eigenen, inneren Wahrheit begegnen darf.

Bitte lies dir die Seminarbeschreibung aufmerksam durch und melde dich nur dann an, wenn du allen erwähnten Dingen zustimmen kannst. Zu Beginn des Seminars wirst Du gebeten, den Haftungsausschluss zu unterschreiben, dies ist Voraussetzung zur Teilnahme. Danke für dein Verständnis und eine wundervolle Zeit für dich, bis wir uns treffen.