Coach für Ganzheitliche Selbsterkenntnis 2018

1. Modul: 26. Mai - 3. Juni

2. Modul: 30. Juni - 8. Juli

3. Modul: 15. - 23. September

DIE SEMINARGEBÜHREN UND DEINE ANMELDEMÖGLICHKEIT

FINDEST DU WEITER UNTEN!


Unser Seminarzentrum "Lamplstätt"

Ruhige Alleinlage

Traumhafte Natur

Schöne Zimmer


Mehr Eindrücke von Lamplstätt - www.lamplstaett.de

Adresse: Lamplstätt 1 in 83564 Soyen (Bayern)


Über die Ausbildung

Diese Ausbildung ist für Menschen, die auf ihrem spirituellen Lebensweg bereits einige Schritte gemacht haben und nun bereit sind noch tiefer zu gehen. In den vergangenen Jahren bereisten wir verschiedene Orte auf dieser Welt und nahmen an vielen Selbst- und Grenzerfahrungen teil. Nun möchten wir ein Best-of an Selbsterkenntnisprozessen anbieten, sodass du die Möglichkeit bekommst, dein Leben aus einem ganz anderen Blickwinkel zu betrachten.

 

Einst dachten wir, dass mit mir oder der Welt und ihrem Treiben etwas nicht stimmt, doch dann erkannten wir, dass alles nur ein Spiegel unseres Selbst ist. Seid wir diesem Spiegel zulächlen, hat sich die Welt in der wir lebe maßgeblich verändert! Nun sehen wir die Ganzheit der Dinge und verstehen um den Tanz zwischen Licht und Schatten. Das gesamte Leben aller Zeiten war nie besser oder schlechter, denn alles ist geschaffen, um das menschliche Erwachen zu inspirieren und herauszufordern!

 

Es ist eine Sache, etwas zu lesen und eine ganz andere, die Schönheit und die Liebe des Lebens in jeder Körperzelle zu erfahren! Im Rahmen dieser Ausbildung bekommst du eine sinnvolle Konstellation aus Selbsterfahrungen, die dich bewusst an die Tore deines tiefen Erkennens führen. Wann, welches Tor aufgeht, entscheidet nur das Leben selbst. Du bist einzigartig!

"Ganzheitliche Lebenserkenntnis ist ein klares Verständnis darüber, wie liebevolle Entspannung und gezielte Intensität ineinander platziert werden!"

(EQUIANO)


Für wen ist die Ausbildung?

Für Menschen, die sich selbst tiefgehend näher kommen möchten, um dann aus diesem klaren Erkennen heraus auch andere Menschen auf ihrem Lebensweg zu begleiten. Während diesen drei Modulen machst du zu 75% sinnvolle und intensive Selbsterfahrungen, sodass du in deinem späteren Coach-Dasein aus eigener Erfahrung sprechen und teilen kannst. Die anderen 25% geben dir sehr effektive Methoden und Werkzeuge um deine Erfahrungsebenen Körper-Emotionen-Verstand-Spirit in Balance zu halten und als Coach oder Gruppenleiter Selbsterkenntnisräume zu schaffen.

 

Dabei lernst du wie man Entspannungsräume, therapeutische Räume und transformative Räume schafft, sodass du später ein Verständnis dafür hast, wie du andere Menschen und Gruppen gezielt in bestimmte Bereiche begleiten kannst. Doch der erste und wichtigste Raum, den es zu halten gilt, ist der Raum in dir. Diesem widmen wir uns besonders und selbst dann, wenn du eventuell noch gar nicht vor hast, einmal andere Menschen auf ihrem Lebensweg zu begleiten, wirst du im Rahmen dieser Ausbildung sehr wahrscheinlich eine wundervolle Lebenstransformation erfahren!


Ausbildungsinhalte

1. MODUL: REINIGUNG - KÖRPERBEWUSSTSEIN - ENERGETISIERUNG

Der Körper besitzt eine angeborene Intelligenz, die nach Gleichgewicht und Gesundheit strebt. In diesem Modul lernst du mit deinem Körper zu kommunizieren und schaffst eine wundervolle Grundlage um glücklich und gesund leben zu können. Im Vordergrund steht dein Atem und du wirst über diesen, dem jetzigen Moment ein großes Stück näher kommen!

 

- ZENCLEANZ Darmreinigung: Wir beginnen das Seminar mit einer sehr effektiven Darmreinigung und lernen uns spielerisch kennen.

- Atemlehre: Das tägliche bewusste Atmen wird unser Führer auf der Reise zu uns selbst sein. Du wirst dich über den Atem ganz neu erfahren können und erlernst verschiedene Atemtechniken, sowie das Anleiten von Atemreisen.

- Yoga der Achtsamkeit: Durch ein liebevolles und effektives Yoga öffnest du deinen Körper und wirst empfänglicher für das Allgegenwärtige. Dadurch kommst du deinem Körper intuitiv näher und gibst ihm die Möglichkeit auf natürliche Weise ins Gleichgewicht zu finden.

- Selbstkontakt-Methode "Symptome": Mit diesem kraftvollen Werkzeug kannst du in wenigen Minuten körperliche und psycho-emotionale Symptome erkennen, mit ihnen kommunizieren und die tiefere Bedeutung ihres Daseins verstehen. Und dieses Verstehen wird die Grundlage deiner Heilung sein.

- Hitze-Kälte-Therapie: An einem der Tage erfahren wir den spirituellen Prozess der meditativen Hitze-Kälte-Therapie. Dadurch öffnest du dein energetisches System und wirst empfänglicher für die Wahrheit deines Innersten.

- Besondere Übungen und Zeremonien: Immer wieder wirst du gefragt sein, dich auf etwas Neues einzulassen, ganz ohne Zwang und mit der Freiheit dich selbst in verschiedenen Selbsterkenntnisräumen zu erfahren.

2. MODUL: KLARHEIT - EMOTIONAL-MENTALBEWUSSTSEIN - INNERER FRIEDEN

Hier wird es um die Balance deiner Emotionen und die Ruhe deines Verstandes gehen. Durch den tiefen Kontakt zu deinen Gefühlen und das Ablegen von alten unbrauchbaren Identifikationen tauchst du noch mehr in deine wahre Selbstermächtigung ein.

Es wird auch um zwischenmenschliche Beziehungen gehen und darum, wie du eine neue Qualität in deinen Begegnungen erschaffst.

 

- Atemlehre: Das tägliche bewusste Atmen wird unser Führer auf der Reise zu uns selbst sein. Du wirst dich über den Atem ganz neu erfahren können und erlernst verschiedene Atemtechniken, sowie das Anleiten von Atemreisen.

- Mental-Yoga: Alte, verdrängte Emotionen speichern sich im Körper ab und können durch Mental-Yoga gelöst werden. Dadurch entsteht wieder eine feinere Verbindung zu deinen wahren Gefühlen und dein Verstand entspannt sich.

- Vom Überleben zum Leben: Wir kultivieren wie man die gängigen Überlebensstrategien Flucht-Kampf-Taubheit sinnvoll transformieren kann, sodass man deren Geschenke bzw. die Fähigkeiten die hierin liegen für sein Leben nutzen kann.

- Der "Wer bin ich? Prozess": Über drei Tage hinweg werden wir den "Wer bin ich? Prozess" erfahren. Die Praktik dieser Übung kommt aus dem Zen. Sie enthält einen kontemplativen Wechsel aus aktivem Sprechen und aktivem Zuhören, um die Frage „Wer bin ich?“ immer tiefer in dich vordringen zu lassen. Im Laufe des Prozesses wirst du bemerken, dass deine Identifikationen, sowie angesammelte unbrauchbare Informationen und alte Blockaden von dir abgeschält werden, bis dein wahres Selbst übrig bleibt. Diese Methode ist eine der wirkungsvollsten spirituellen Möglichkeiten, um deiner bedingungslosen Freude und deinem wahren Selbst sehr schnell näher zu kommen!

- Selbstkontakt-Methode "Beziehungen": Im zweiten Teil der Selbstkontakt-Methode erlernst du, wie du deine Emotionen in zwischenmenschlichen Konflikten für deine Selbsterkenntnis nutzen und verstehen kannst und wie du zudem schnell und klar herauskristallisierst, was deine Wahrheit ist und wie du diese konstruktiv kommunizierst.

- Besondere Übungen und Zeremonien: Immer wieder wirst du gefragt sein, dich auf etwas Neues einzulassen, ganz ohne Zwang und mit der Freiheit dich selbst in verschiedenen Selbsterkenntnisräume zu erfahren.

3. MODUL: TRANSFORMATION - HÖHERES BEWUSSTSEIN- INTENSITÄT

Hier wird es darum gehen, Kontrolle abzugeben und in dein innerstes Vertrauen einzutachen. Du wirst intensiv die Hingabe an den jetzigen Moment erleben und einen irrational, paradoxen Raum der Liebe in dir erforschen können. In diesem Modul werfen wir alles über Bord, was du jemals gelernt hast, sodass dein Selbsterkennen die Weisheit deiner innersten Wahrheit zum Vorschein bringt.

Zudem wird es Angebote geben, die universelle Liebe noch erfahrbarer machen und du ein ganzes Stück weit aus dem Drama des "Richtig und Falsch" aussteigen kannst. Humor und die Stille des Seins werden unsere Weggefährten auf dieser fokussierten Reise zu dir selbst.

 

- Atemlehre: Das tägliche bewusste Atmen wird unser Führer auf der Reise zu uns selbst sein. Du wirst dich über den Atem ganz neu erfahren können und erlernst verschiedene Atemtechniken, sowie das Anleiten von Atemreisen.

- Kundalini Yoga und Vipassana: Bei dieser Art des Yoga bereitest du deinen Körper darauf vor, mehr lebendige Energie halten zu können. Durch eine gezielte Kombination aus Körperübung, Atmung und wacher Präsenz nährst du deine innere Stärke und wurzelst tief, sodass du auch hoch wachsen kannst.

- Tiefe Selbsterkenntnis-Meditationen: Über drei Tage hinweg wirst du in eine intensive Selbsterkenntnis-Meditation eintauchen. Eine nach innen gerichtete Meditation, bei der dein Körper stark reinigt. Eine naturbezogene Meditation, bei der du an die Schönheit allen Seins anknüpfst und eine weitere Meditation, bei der du eine Nacht wach bleibst und dem Licht in deinem Dunkel lauschst.

- Osho-Meditationen: Gezielt platzierte Osho-Meditationen werden dich dabei unterstützen deine Widerstände hinter dir zu lassen und in das einzutauchen, was das Leben dir in diesem Moment offenbaren möchte.

- Selbstkontakt-Methode "Der Beobachter": Im dritten Teil dieser einfachen und effektiven Methode erlernst du, wie du nicht mehr nur Ping-Pong-Ball des großen Lebensdramas bist, sondern durch innehalten, beobachten, atmen und dem bewussten schöpfen deine neue, wünschenswerte Realität kreieren kannst.

- Selbsterkenntnisräume erschaffen: Du bekommst das nötige Wissen über die grundlegenden Räume der Selbsterkenntis, wie die einzelnen Räume (Entspannung, Therapie, Transformation) wirken und durch welche Komponenten du sie erschaffst.

- Gestaltung von Seminaren: Zudem teilen wir mit dir all unsere Erfahrungen bezüglich dem Gestalten und Leiten von Seminaren. Du bekommst Input wie man mit speziellen Seminarteilnehmern konstruktiv umgeht und erfährst, wie man aus einer Seminarerfahrung eine echte Lebenserfahrung macht!

- Abschluss und Aussicht: Neben einem grandiosen Fest werden wir gemeinsam visionieren, was Einzelne aus der Ausbildungsgruppe zusammen kreieren möchten. Wir Ausbildungsleiter sind zudem daran interessiert Räume zu schaffen, sodass du in Zukunft deine Fähigkeiten und Qualitäten im Rahmen von Selbsterkenntnisprozessen einbringen kannst.


Wer leitet die Ausbildung?

EQUIANO INTENSIO

Als Erfahrener Selbsterkenntnis-Seminarleiter, Buchautor und jemand, der sich immer wieder neuen Selbsterkenntisprozessen aussetzt, habe ich eine Passion darin, Menschen auf dem Weg zu sich selbst zu begleiten.

Ich sehe mich als lernenden Lebenslehrer und erfahre mitunter die größte Freude, wenn bei einem anderen Menschen eine Bewusstseinstüre aufgeht.

Es ist mir ein freudiges Anliegen, liebevolle und sichere Selbsterkenntnisräume zu schaffen, in denen es wieder leichter fällt, die wahre Schönheit des Lebens in allen Zellen zu erfahren! Mehr zu mir hier...

KATHARINA BAUMGARTNER

Mein Selbsterkenntnisweg führte über das tiefe Erfahren dessen, was Yoga wirklich ist: Sich im Fluss mit dem Höchsten zu verbinden und das ganze magische Spektrum des Lebens zu bejahen. Alle Aspekte, sowohl die dunklen als auch die hellen Seiten unseres Selbst anzuerkennen. Sodass wir uns liebevoll dem gegenwärtigen Moment öffnen und das Licht des Herzens und die Schönheit des Lebens leichter erfahren werden.

Für mich ist es ein großes Geschenk, Menschen auf ihrem Lebensweg begleiten zu dürfen, sodass sie ihrer wahren Natur wieder ein Stück näher kommen.

 

 
Dipl. Lebens - und Sozialberaterin, dipl. NLP Coach/Master und dipl. Mentaltrainerin, dipl Pflegefachfrau HF, Zert. Yoga Lehrerin und Yoga Therapeutin BYAT

Warum machen wir das?

Einst versuchten wir, wie die meisten Menschen, oberflächlich die einzelnen Bereiche des Lebens irgendwie zu managen und dadurch glücklich zu sein: Also suchten auch wir in Ernährungsphilosophien, Partnerschaften, Karriere, Methoden und anderen Bereichen nach Erfüllung.

Doch das Einzige, was letztenendes wirkliche Ganzwerdung mit sich brachte, waren unsere tiefen Selbsterfahrungen. Immer wieder an die Grenze zu gehen, wo alle Lebensbereiche in der Wahrheit des Menschen an einem Punkt zusammenkommen. Wir investierten viel Zeit, viel Geld und viel Energie in diese Lebenserfahrungen und erfuhren dabei etliche Methoden, Grenzgänge, Intensitäten und Schönheiten. Heute ist es nicht mehr nötig, sich um ein Leben zu kümmern, das aus gestückelten Lebensbereichen besteht. Denn der Prozess der inneren Einswerdung brachte automatisch Erfüllung und Balance in alle Bereiche unseres Lebens!


Gibt es Voraussetzungen?

Diese Ausbildung ist für Menschen, die daran interessiert sind volle Verantwortung für ihr Leben zu übernehmen und ein erfüllendes Leben ohne Ausreden zu führen.

 

Vom "Wandelnden Problem" zur "Lösung auf zwei Beinen"!

 

Mit deiner Anmeldung zu dieser Ausbildung setzt du ein klares Zeichen, dass du dich nicht mit "spirituellen Kunststückchen" wie Schweben, Lichtnahrung, Telepathie, usw. zufrieden gibst. Du bist tatsächlich bereit, die in dir höchste Spiritualität zu vertiefen: zu lieben.

Die Teilnahme an dieser Ausbildung kennt kein Ziel, es handelt sich vielmehr um deinen Weg der Selbsterkenntnis, sodass du eine prägende Erfahrung für dein Leben machst.

 

Du bist also bereit über dich selbst hinauszuwachsen und mit Humor und Liebe deine Grenzen auszuweiten? Dann freuen wir uns, wenn du Teil einer besonderen Gruppe wirst und eine einzigartige gestaltete Lebensausbildung erfahren möchtest!


Ausgleich für die Ausbildung

Die komplette Ausbildung mit all ihren Inhalten und 24 Übernachtungen, sowie Verpflegung, inklusive Materialien und der Möglichkeit nach der Ausbildung gemeinsam etwas sinnvolles zu erschaffen:

1. Anzahlung für eine verbindliche Reservierung 900€

2. Restzahlung ein Monat vor Ausbildungsbeginn 800€

3. Übernachtungspauschale ein Monat vor Seminarbeginn 1200€

(zufällige Zimmerzuteilung im DZ/MZ oder nach Wunsch Wohnbus/Zelt)

4. ZENCLEANZ Darmreinigngskur 260€

 

GESAMT 3160€

 

Einzelzimmerwunsch +96€ (pro Modul) / Doppelzimmerwunsch +40€ (pro Modul)

Ratenzahlungen sind nach Absprache mit uns möglich


Rückerstattung

Sollte die Ausbildung ausfallen, wird die komplette Anzahlung zurückerstattet. Sollte ein Teilnehmer durch irgendeinen Grund nicht an der Ausbildung teilnehmen können, werden die 900€ der Reservierungsgebühr einbehalten und der Rest rückerstattet. Diese 900€ können jedoch für ein anderes Seminar angerechnet werden. Nach der Ausbildung kann keine Geldrückerstattung erfolgen.


Deine Zustimmung

Bitte lies dir folgende Punkte aufmerksam durch und melde dich nur dann zu einem Seminar an, wenn du alle genannten Dinge berücksichtigen möchtest. Ich beabsichtige nicht jemanden einzuschränken, bin jedoch für einen liebevoll-geschützten Raum der gesamten Seminargruppe zuständig. Um mit all meiner Erfahrung die Qualität des Seminars für alle Beteiligten zu gewährleisten, sind mir folgende Anliegen wichtig:

1. Kinder: Diese Zeit ist nur für dich, bitte versorge deine Schützlinge während der Seminartage so gut, dass du dich voll und ganz auf deinen inneren Prozess konzentrieren kannst.

2. Tiere: Es ist nicht möglich Hunde oder andere Tiere zum Seminar mitzubringen.

3. Telefonate: Wenn überhaupt, bitte nur am ersten Tag eines Moduls, sodass du deinen Mitmenschen sagen kannst, dass du gut angekommen bist und danach frühestens am Abschlusstag des Moduls.

4. Internet: Bitte gehe während eines Moduls nicht online und bleibe ganz bei dir. Sollte es ein wichtiges Anliegen geben, kannst du dies mit meinem Laptop mit einem Internetstick kurz klären.

5. Eigene Praktiken: Habe außerhalb der Seminarübungen gerne deine eigene Praxis wie Meditation, Yoga, QiGong, usw. Bitte achte dabei den Raum der anderen Seminarteilnehmer. Es besteht nicht die Möglichkeit, dass du während einem Modul eigene Angebote wie Yoga, Massagen oder Ähnliches anbietest, da es wichtig ist, dass du deine Energie ganz auf dich konzentrierst.

6. Agnihotra und andere Rituale: Gerne kannst du deine Rituale im Rahmen eines Moduls mit Achtsamkeit weiterführen. Bitte drucke dir die entsprechenden Agnihotrazeiten selbständig vor dem Modul aus und bringe sie mit.

WICHTIG: Die Ausbildungsangebote gehen vor – sollten beispielsweise die Agnihotrazeiten mit den Modulzeiten für Meditationen und spezielle Übungen zeitgleich sein, lasse dich bitte auf das Neue ein, für das du dich entschieden hast – die Ausbildung.

7. Musizieren: Wenn du ein Instrument mitbringen möchtest, kannst du das gerne tun. Achte bitte auch hier den Raum der anderen. Im Seminar wird es bestimmte Zeiten und Räumlichkeiten geben, in denen das musizieren nicht möglich ist.

8. Selbstmitgebrachte Nahrungsmittel: Außer für den Ankunftstag, bitte alles Zuhause lassen. Wir bitten dich auch während des Seminars nirgendwo einkaufen zu gehen. Solltest du Etwas wirklich dringend benötigen, wende dich bitte an mich.

9. Rauchen: Bitte rauche nicht während dem Seminar. Die geschaffene Atmosphäre ist ideal, um deinen zwanghaften Bezug zum Rauchen in eine angenehme Wahlfreiheit zu wandeln.

10. Medikamente: Es ist nicht möglich während der Ausbildung Medikamente zu nehmen. Solltest du aktuell Medikamente nehmen und gerne am Seminar teilnehmen wollen, melde dich bitte bei uns. Wir werden die bisherigen Erfahrungswerte und Möglichkeiten deiner Teilnahme mit dir besprechen.


Anmeldeformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Haftungsausschluss

Die Seminarleitung übernimmt keine Verantwortung für jegliche körperliche oder psychische Schäden, welche vor, während oder nach der Ausbildung auftreten und ist zur gleichen Zeit stets bemüht, den Transformationsprozess der Teilnehmer mit bester gesundheitlicher und wohlwollender Absicht zu begleiten.

Die Teilnehmer übernehmen volle Verantwortung für all ihr Handeln und ihre Entscheidungen vor, während und nach der Ausbildung und können sich jederzeit aus den Ausbildungsangeboten ausnehmen oder die Ausbildung abbrechen.

Es wird empfohlen, ein bis zwei Wochen vor der Ausbildung eine ärztliche Untersuchung zu machen, um den persönlichen Gesundheitsstand zu prüfen und dessen Stabilität zu gewährleisten. Dasselbe gilt für die Zeit nach dem Seminar.

Die Ausbildung für Ganzheitliche Selbsterkenntnis ist keine neue Philosophie oder Religion. Es wird ein liebevoller Raum geschaffen, in dem jeder Teilnehmer seiner eigenen, inneren Wahrheit begegnen darf.

Bitte lies dir die Ausbildungsbeschreibung aufmerksam durch und melde dich nur dann an, wenn du allen erwähnten Dingen zustimmen kannst. Zu Beginn der Ausbildung wirst Du gebeten, den Haftungsausschluss zu unterschreiben, dies ist Voraussetzung zur Teilnahme. Danke für dein Verständnis und eine wundervolle Zeit für dich, bis wir uns treffen.

"Der Mensch ist wie ein Permakulturgarten:

Einmal gut angelegt, entsteht ein sich selbst erfüllender Kreislauf aus Freude und Inspiration!"

(EQUIANO INTENSIO)