Zuhause Selbsterkenntnis Seminar

6. - 11. März 2020

17. - 22. November 2020

DIE SEMINARGEBÜHREN UND DEINE ANMELDEMÖGLICHKEIT

FINDEST DU WEITER UNTEN!

 

MONATLICHE

SELBSTERKENNTNIS

INFOS

 

UND EINE

ATEMMEDITATION

VON EQUIANO GRATIS!



Zuhause-Seminar

Das Seminar findet bei dir zuhause oder an einem ruhigen Ort deiner Wahl statt. Du nimmst online an allen Übungen und Meditationen teil und die Seminarleiter sind rund um die Uhr telefonisch oder über das Internet erreichbar!


Über das Seminar

Das Zuhause Selbsterkenntnis Transformations Seminar bietet dir die Möglichkeit, zuhause eine transformierende Selbsterfahrung zu erleben. Wir haben dieses Seminarformat geschaffen, um auch den Menschen eine tiefe Selbstbegegnung zu ermöglichen, die nicht zu einem unserer Seminare vor Ort kommen können oder wollen.

 

Während der Seminartage bekommst du täglich Tonaufnahmen und Videos online zugesandt, sodass du die entsprechenden Übungen und Meditationen bei dir zuhause durchführen kannst. Zudem stehen wir Seminarleiter  dir rund um die Uhr für Fragen und Coachinggespräche zur Verfügung, sodass du mit allem, was in dir aufkommt, konstruktiv und gut umgehen kannst. Zudem wird es Austauschrunden geben, sodass du auch die Kraft und Energie der gesamten Gruppe spüren kannst!

 

Dieses Zuhause Seminar ist so konzipiert, dass du einen sinnvollen Selbsterkenntnisprozess durchläufst, energetisch viele Blockaden löst und konkret umsetzbare Erkenntnisse für deinen Alltag mitnimmst! Es geht uns vor allem darum, dass dein Leben von Innen heraus noch mehr Erfüllung bekommt. Um das zu ermöglichen, haben wir die Zuhause-Seminartage auf eine bestimmte Art und Weise aufgebaut. Allen voran ist der "Lichttag" in der Mitte dieser Selbsterfahrung für viele Menschen eine prägende Erfahrung. Hier gelangen wir in eine neue Tiefe deines spirituellen Prozesses.

 

Wir freuen uns auf diese besondere Möglichkeit, mit modernen Medien einen tiefen und schönen, energetischen Raum zu eröffnen!


Angebote während des Seminars

1. Bewusstes aktives Atmen

Der Atem wird uns führen. Er hilft uns das Bewusstsein auszudehnen und gut mit dem Körper verbunden zu bleiben. Verschiedene Atemübungen bringen die Energie in dir ins freiere Fließen und ergründen dein inneres Wesen!

 

2. Energieübungen

Gezielte Übungen werden deine Lebensenergie erhöhen und dein ganzes System anregen, dich wieder lebendiger zu fühlen. Dadurch lösen sich alte Blockaden und du kannst ganz bewusst einen Zustand erleben, in dem es dir leichter fällt wirklich loszulassen, um noch mehr in deinem wahren Selbst zu sein.

 

3. Reflektion und Selbstbetrachtung

Du wirst jeden Tag die Möglichkeit haben dein Leben konstruktiv zu hinterfragen, deinem Inneren Ausdruck zu geben und herauszufinden, wo in deinem Leben noch mehr Balance einkehren darf. Dieses Erkennen führt dich zu einem tieferen Fühlen und somit näher zu deiner innersten Wahrheit.

 

4. Die Enzym-Darmerfahrung

Das Zuhause-Seminar beginnt mit unserer Enzym-Darmerfahrung. Mit dieser kraftvollen Reinigung schaffen wir eine gute Grundlage um dich selbst wieder besser wahrzunehmen. Mehr Infos zur Enzym-Darmerfahrung findest du HIER.

 

5. Austauschkreise

An jedem Seminarabend werden wir uns über einen Videochat austauschen und über unsere Erfahrungen sprechen. Hier kannst du Fragen stellen, die tragende Energie der Gruppe spüren und deinen erlebten Tag reflektieren. Die Tradition des Redekreises verbindet uns einerseits von Herz zu Herz und andererseits integrieren wir dadurch auf eine heilsame Art und Weise.

 

6. Tiefgehende Coachingmöglichkeit

Du hast zu jeder Zeit deines Zuhause-Seminars die Möglichkeit uns Seminarleiter per Email, Telefon, SMS oder Whatsapp zu erreichen. Ob körperliche oder psycho-emotionale Symptome - wir unterstützen dich, deinen Zustand zu verstehen und das Geschenk darin zu finden. Ganz allgemein sind wir auf diese Gespräche spezialisiert und können dich unterstützen, dort hinzusehen, wo das Ego gerne einen blinden Fleck hat. Unsere Absicht dabei ist stets, dich darin zu bestärken wieder mehr Balance in deinem Leben zu schaffen, sodass die Kraft der Erfüllung ganz natürlich in dir aufsteigen kann.

 

7. Post für dich

Noch vor Beginn deines Zuhause-Seminars bekommst du ein kleines Paket von uns zugesandt. Dieses enthält einiges, was du während deiner Selbsterfahrungstage benötigst.


Die Seminarstruktur

Am Tag vor dem ersten Seminartag wird es abends um 18 Uhr eine Einführungsrunde geben. Dadurch lernen wir uns schon einmal kennen und können noch offenen Fragen klären. Falls es dir möglich ist, nutze gerne bereits diesen Tag um herunterzufahren und dich auf die Energie deiner bevorstehenden Transformationserfahrung einzustimmen.

1. Tag: Enzym-Darmerfahrung mit einer Atemmeditation, Körperübungen und einer stillen Meditation

2. Tag: Atemmeditation, Energieübung, Selbstbetrachtung, Transformationsübung, Redekreis

3. Tag: Atemmeditation, Energieübung, Selbstbetrachtung, Transformationsübung, Redekreis

4. Tag: Stille und Lichttag, Atemmeditation, Naturbegegnung, Transformationsübung, Redekreis

5. Tag: Atemmeditation, Energieübung, Selbstbetrachtung, Transformationsübung, Redekreis

6. Tag: Atemmeditation, "Inneres Fest" Genussübung, Selbstbetrachtung, Wundervolle Abschluss-Zeremonie


Verpflegung

1. Tag: Viel Waser, hochwertige Enzyme und Fasermischungen (=Enzym-Darmerfahrung)

2. Tag: Fasten ODER Rohkost ODER Suppe

3. Tag: Fasten ODER Rohkost ODER Suppe

4. Tag: Lichttag ohne Essen und ohne Flüssigkeiten

5. Tag: Fasten ODER Rohkost ODER Suppe

6. Tag: Ein Genussfest deiner Wahl!

 

Mit der Enzym-Darmerfahrung schaffen wir eine gute Grundlage und reinigen den physischen und emotionalen Körper. Während der meisten Seminartage hast du die Wahl wie du dich verpflegen möchtest: Fasten, Säfte, Rohkost, Suppe - doch am besten nicht zu vie bzw. nicht zu schwer. Am vierten Tag tauchen wir in die transformative Kraft eines Lichttages ein und verbleiben ohne zu essen oder zu trinken. Diese Tradition entschleunigt stark und unterstützt dabei, sich selbst wieder mehr zu fühlen. Es ist eine wohltuende körperliche und energetische Reinigung. Und am letzten Tag feiern wir ein Genussfest -  mit allem, was du bewusst genießen möchtest!


Die Seminarleiter

Wir begleiten seit vielen Jahren Menschen auf ihrem Lebensweg und sehen unsere Berufung darin, innere Transformationsprozesse mit all unserer Erfahrung zu unterstützen. Zudem durchleben wir bewusst immer wieder intensive Selbsterfahrungen, um unsere Gaben frisch und inspiriert teilen zu können.

Wir kennen die Palette an körperlichen und emotionalen Anliegen, die bei diesem Transformationsprozess aufkommen können. Neben dem Wiederherstellen des äußeren Komforts bieten wir dir zudem die Möglichkeit, tiefere Zusammenhänge zwischen deinem Körper, deiner Psyche und deinen Gefühlen zu erkennen. Dadurch erwecken wir gemeinsam das Potenzial für ein nachhaltiges Wohlbefinden.

Während des Seminars stehen die Seminarleiter zu jeder Tag- und Nachtzeit zur Verfügung und schenken dir gerne die nötige Aufmerksamkeit, um sich deinem Anliegen zu widmen.

EQUIANO INTENSIO

Als erfahrener Selbsterkenntnis-Seminarleiter, Buchautor und jemand, der sich immer wieder neuen Selbsterkenntnisprozessen aussetzt, habe ich eine Passion darin, Menschen auf dem Weg zu sich selbst zu begleiten.

Ich sehe mich als lernenden Lebenslehrer und erfahre mitunter die größte Freude, wenn bei einem anderen Menschen eine Bewusstseinstüre aufgeht.

Es ist mir ein freudiges Anliegen, liebevolle und sichere Selbsterkenntnisräume zu schaffen, in denen es wieder leichter fällt, die wahre Schönheit des Lebens in allen Zellen zu erfahren! Mehr zu mir hier...

MASCAR

Nach meiner Ausbildung zum Pflegefachmann sammelte ich vor allem in der Suchttherapie Erfahrungen und durfte zudem in der geistigen Lebensberatung Menschen dabei begleiten, ihr Potential freizusetzen und die bestmögliche Version ihrer Selbst zu kreieren.

 

Auf meiner mehrjährigen Reise durch die Welt sammelte ich dann Erfahrungen in schamanischer Medizinarbeit, geistiger und körperlicher Entgiftung und Stärkung. In dieser intensiven Zeit meditierte ich unter anderem in einem buddhistischen Kloster, wobei ich lernte, meine innere Welt zu erforschen. Ich erhielt Zugang zu Methoden, durch die ein immer klareres und feineres Eintauchen in die Tiefen meines Seins geschehen konnte.

 

Zurück in Europa widmete ich mich einer einjährigen tantrischen Ausbildung. Schließlich durfte ich all diese Erkenntnisse als Coach für ganzheitliche Selbsterkenntnis zusammenfließen lassen. Es gibt für mich nichts Schöneres, als zu beobachten, wie Menschen ihre innere Stille und ihre innere Freude entdecken. Ich würde mich sehr freuen, auch dich ein kleines Stück zu dir Selbst begleiten zu dürfen.

 

Mascar hat bei Equiano & Katharina die Ausbildung zum Coach für Ganzheitliche Selbsterkenntnis durchlaufen.


Vorbereitung

Die beste Vorbereitung für das Seminar ist, wenn du so entspannt wie möglich reingehst und innerlich bereit bist, eine ganz neue Erfahrung zu machen. Denke am besten auch nicht zu viel über die Zeit nach dem Seminar nach -  wer weiß, was für ein Mensch du dann sein wirst! Vier Wochen vor dem Seminar wird es eine Begrüßungsmail an die gesamte Gruppe geben. Dadurch sind wir bereits vorab virtuell verbunden und beginnen mit der Kraft der Gruppenenergie. Wenn es dir möglich ist, nutze diese Tage gerne komplett für dich und deine Innenschau. Im Idealfall kannst du alle äußeren Arbeiten sein lassen und dich voll und ganz auf dich selbst konzentrieren.


Ausgleich

1. Anzahlung für eine verbindliche Reservierung 200€

2. Restzahlung einen Monat vor Seminarbeginn 450€

 

GESAMT 650€

(Dieser Preis beinhaltet bereits die Enzym-Darmerfahrung im Wert von 135€)


Rückerstattung

Sollte das Seminar ausfallen, wird die komplette Anzahlung zurückerstattet. Sollte ein Teilnehmer durch irgendeinen Grund nicht am Seminar teilnehmen können, werden die 200€ der Reservierungsgebühr einbehalten und der Rest rückerstattet. Diese 200€ können jedoch für ein anderes Seminar angerechnet werden. Nach dem Seminar kann keine Geldrückerstattung erfolgen.


Deine Zustimmung

Bitte lies dir folgende Punkte aufmerksam durch und melde dich nur dann zum Seminar an, wenn du alle genannten Dinge berücksichtigen möchtest. Um mit all unserer Erfahrung die Qualität des Seminars für alle Beteiligten zu gewährleisten, sind uns folgende Anliegen wichtig:

 

1. Kinder: Bitte versorge deine Kinder während der Seminartage, sodass es ihnen auch ohne dich gut geht.

2. Sozialkontakte: Bitte verbleibe während der Seminartage so viel wie möglich in deiner eigenen Präsenz. Im Idealfall erfährst du das Zuhause-Seminar an einem Ort, wo du alleine für dich sein kannst.

3. Internet: Bitte nutze das Internet während der Seminartage nur für den Rahmen des Zuhause-Seminars.

4. Medikamente:  Solltest du aktuell Medikamente nehmen und gerne am Seminar teilnehmen wollen, melde dich bitte bei uns. Wir werden die bisherigen Erfahrungswerte und Möglichkeiten deiner Teilnahme mit dir besprechen.


Anmeldung

Bitte nimm dir die Zeit, um die Fragen im Formular zu beantworten. Dadurch bekommen wir einen Eindruck von dir und wir können uns über deine Teilnahme beim Seminar austauschen. Die Eintragung in das Formular ist noch keine feste Anmeldung, bitte warte hierfür unsere Antwort ab.

Sobald wir gemeinsam feststellen, dass deine Teilnahme bei einem der Seminare sinnvoll und bereichernd für dein Leben sein kann, lassen wir dir eine Rechnung zukommen. Mit der Überweisung der Reservierungsgebühr bist du fest angemeldet. Sollte vom Zeitpunkt deiner Zusage bis eine Woche danach keine Überweisung erfolgt sein, kann dein Platz an einen anderen Menschen vergeben werden.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Haftungsausschluss

Die Seminarleitung übernimmt keine Verantwortung für jegliche körperliche oder psychische Schäden, welche vor, während oder nach dem Seminar auftreten und ist zur gleichen Zeit stets bemüht, den Transformationsprozess eines Teilnehmers mit bester gesundheitlicher und wohlwollender Absicht zu begleiten.

Die Teilnehmer übernehmen volle Verantwortung für all ihr Handeln und ihre Entscheidungen vor, während und nach dem Seminar und können sich jederzeit aus den Seminarangeboten ausnehmen oder das Seminar abbrechen.

Es wird empfohlen, ein bis zwei Wochen vor dem Seminar eine ärztliche Untersuchung zu machen, um den persönlichen Gesundheitsstand zu prüfen und dessen Stabilität zu gewährleisten. Dasselbe gilt für die Zeit nach dem Seminar.

Lichttag: Während dem Zuhause Selbsterkenntnis Seminar besteht die Möglichkeit die Erfahrung zu machen für einen Tag, unter erfahrener Begleitung, weder zu Essen noch zu Trinken. Alle bisherigen Seminarteilnehmer haben diese Erfahrung absolut unbeschadet, im Rahmen unserer Seminare erlebt.

Bereits in alten Kulturen oder bei Naturvölkern (z.B. Visionssuche mit vier Tagen ohne feste Nahrung und ohne Wasser) wurde diese Möglichkeit gezielt verwendet, um seiner innersten Wahrheit näher zu kommen. Dabei werden innere Energieblockaden sehr stark angestoßen und es kann zu körperlichen und emotionalen Symptomen kommen, die auf der zugedeckten Vergangenheit des Menschen basieren. Die Teilnahme an den Lichttagen ist absolut freiwillig, kann jederzeit abgebrochen werden und passiert auf voller Eigenverantwortung des Teilnehmers. Die Seminarleitung wird diese Zeit mit all ihrer Erfahrung über körperliche und psycho-emotionale Prozesse begleiten, kann jedoch für keinerlei Folgen oder Schäden haftbar gemacht werden. Es ist wichtig, dass jeder Teilnehmer die drei Lichttage nicht als ein Ziel betrachtet, als vielmehr einen Weg. Bitte gehe Stunde für Stunde mit diesem besonderen Zustand und mache dich frei von jeglichem Erfolgsdruck. Es gibt dabei nichts zu erreichen!

 

Das Zuhause Selbsterkenntnis Seminar ist keine neue Philosophie oder Religion. Es wird ein liebevoller Raum geschaffen, in dem jeder Teilnehmer seiner eigenen, inneren Wahrheit begegnen darf.

Bitte lies dir die Seminarbeschreibung aufmerksam durch und melde dich nur dann an, wenn du allen erwähnten Dingen zustimmen kannst.